Frauenfrühstück

Getreu dem Motto “Mit anderen Frauen in der Früh Stück für Stück Kontakte knüpfen“ wird immer am 1. Donnerstag im Monat miteinander gefrühstückt.


Doch will man nicht nur miteinander frühstücken und reden, was für viele immer noch sehr wichtig ist, es sollte schon anspruchsvoller sein und so wurden immer wieder Referenten gesucht und eingeladen.
Alle Bereiche wurden angesprochen, zu erwähnen wären die Vorträge der Polizei, oder der Umgang mit Sekten oder die Betrachtungen von Frauenfiguren des Alten und Neuen Testaments, oder viele Diskussionen über die Fragen die uns Frauen alle beschäftigen – von Mode über Gesundheit bis hin zu den Überlegungen, wie wir mit unserer sich immer wieder veränderten Rolle umgehen, oder die Informationen über andere Religionen oder oder oder...
Wer kurz mitrechnen möchte : 10 Jahre mal ca. 10 Treffen, das heißt 100 neue interessante Themen finden und die dazu passenden Referenten. Hut ab, kann man da nur sagen zu dieser tollen Leistung.


Und dass die Arbeit nicht nur im Vorbereiten und Einkaufen der Leckereien besteht, im Herstellen der vielen immer zum Thema passenden Tischdekorationen und im Aufräumen, wenn die anderen zufrieden nach Hause gegangen sind, weiß jeder, der schon einmal versucht hat, was Größeres zu organisieren.
Außerdem war im Laufe der Zeit auch viel Schreibkram und allerlei Organisatorisches zu erledigen, wie gut, dass man sich aufeinander verlassen konnte und kann.


Das Frauenfrühstück ist kein geschlossener Kreis, auch wenn viele von den Damen schon von Anfang an dabei sind und es immer eine große Freude ist sich wieder zu treffen. Das Frauenfrühstück ist eine Einladung für jede Frau bei uns in Cronenberg, darum bemühen wir uns auch mit unseren Angeboten jeden einmal zu erreichen.


Termin: Jeden 1. Donnerstag im Monat, 09:30 - 11:30 Uhr in der Nikodemuskirche

Leitung: Gabi Mühlhoff

GEMEINDE AKTUELL


Samstag, 23. September 2017

4. Cronenberger Gospeltag (ZE)
Details anzeigen >>>