Leitbild

Kirche besteht aus Menschen,
Menschen jeden Alters und jeder Herkunft,
Menschen mit ihren unterschiedlichen
FĂ€higkeiten und Interessen,
Menschen mit ihren unterschiedlichen BedĂŒrfnissen und TrĂ€umen . . .

Wir alle sind diese Kirche,
sie will ihre TĂŒren offen halten,
Vielfalt ermöglichen,
Gemeinschaft fördern,
SolidaritÀt stÀrken,
Lebendigkeit bewahren und
Lebensfreude entfachen . . .

Und ĂŒber uns allen wölbt sich der Regenbogen;
er erzeugt in uns Staunen,
er verheißt uns Hoffnung,
er gibt uns Geborgenheit,
er weist in unsere Zukunft,
er verspricht uns Gottes Segen.

AktivitÀten in unserer Gemeinde

Jeder Mensch braucht seinen eigenen Weg zur Quelle des Lebens und braucht gleichzeitig Gemeinschaft auf diesem Weg. Darum bietet unsere Gemeinde eine Vielzahl von Veranstaltungen an, in denen Kinder, Jugendliche, Frauen und MÀnner sich auf diesen Weg ausrichten können. Vielfalt ist unsere StÀrke, Konzentration auf die geistliche Mitte unser gemeinsames Ziel.

In unseren Gottesdiensten feiern wir die Liebe Gottes als Geheimnis unseres Lebens: Wir treffen uns zu Krabbelgottesdiensten, Kindergottesdiensten, thematischen Jugendgottesdiensten, Gottesdiensten in der ein geĂŒbten liturgischen Form, Abendmahlsgottesdiensten und Familiengottesdiensten.
In der Regel sind immer alle Altersgruppen willkommen.

Kinder und Jugendliche finden ein weit gefĂ€chertes Angebot von Offener-TĂŒr-Arbeit ĂŒber Gruppenarbeit, Mitarbeiterschulungen bis hin zu Projekttagen und gezielten Veranstaltungen, so wie Freizeiten an Wochenenden oder in den Schulferien.

Musikalisch geht es lebhaft und lebendig zu (z.B. bei den MusicalauffĂŒhrungen von Spell '88) oder in die Ruhe fĂŒhrend wie bei den TaizĂ©gebeten. Schwerpunkt sind Mitmachangebote von Kinderorchester ĂŒber Band bis Kirchenchor.

Wir suchen den Ausgleich von Wissensvermittlung und Herzensbildung: in pÀdagogisch-theologischen, kreativen oder auch begleitenden Angeboten, wie Bibelkreisen und Glaubenskursen, GesprÀchsreihen, Trauerseminaren oder meditativem Tanz.

Alte Menschen haben ihren Platz in unserer Mitte, in den Altenkreisen und Seniorenclubs, auf unseren FrĂŒhjahrs- und Herbstfeiern.

In unserem „Netzwerk“ finden besonders Menschen der Generation 50 plus vielfĂ€ltige Möglichkeiten, Kontakte zu knĂŒpfen, Angebote wahrzunehmen und Ideen auszutauschen. Es bietet einen Treffpunkt fĂŒr Menschen, die ein soziales Beziehungsnetz aufbauen wollen, indem sie ihre Ressourcen einbringen und sich miteinander und fĂŒreinander engagieren.

SolidaritĂ€tsarbeit findet bei uns in der Ökumene vor Ort statt, z.B. in der „Eine-Welt-Gruppe“.

Und: Wir sind als hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen ansprechbar und offen fĂŒr Austausch und Anregungen - der gemeinsame Weg unter dem Regenbogen mit allen Menschen guten Willens ist unser Ziel.

Kommentare

* Pflichtfelder

GEMEINDE AKTUELL


Donnerstag, 23. November 2017

14:45
Frauenverein (ZE)
mehr erfahren >>>
15:00
Café Emmaus geöffnet (ZE)
mehr erfahren >>>
17:00
Konfi Donnerstagsgruppe (ZE)
mehr erfahren >>>
19:30
Jugendchor SPELL88 (ZE)
mehr erfahren >>>